Barbara Abegglen, Babadesign
Flinke Finger aus dem Appenzellerland

 

Quirlig ist sie, die kleingewachsene Baba mit den neugierigen glänzenden Augen. Und diese Augen hat sie immer noch, die inzwischen gross gewordene Baba.
Geboren und aufgewachsen auf einem Bauernhof im Appenzellerland interessierte sie sich schon als Kind weniger für den Landwirtschaftsbetrieb der Eltern aber dafür umso mehr für die Werkstatt im Haus und die grossen und kleinen Dinge, die sie im Wald fand und zum Basteln mit nach Hause nahm.
Der Handarbeitsunterricht in der Schule war dann ein Paradies für Baba. Eifrig lernte sie Nähen, Stricken und Häckeln und fertigte Kleidchen an für ihre Puppen und Teddybären und bald schon auch für sich selber.
Die Jahre vergingen, Baba hatte eine neue Leidenschaft entdeckt: die Berge. Viel Zeit verbrachte sie draussen beim Klettern, Bergsteigen und Skifahren. Ein Zufall brachte sie zum Handarbeiten zurück: als sie kein passendes Stirnband zur neuen Skihose finden konnte, häckelte sie es eben selber…
Irgendwann nervte sich Baba dann auch über die hohen Preise der auf dem Markt erhältlichen coolen Hosen und beschloss, auch wieder selber zu nähen.

So entstand Babadesgin, ein kunterbuntes Sammelsurium von Eigenkreationen für gross und klein. Schöne, individuelle, qualitativ hochstehende und aus natürlichen Materialen gefertigte Einzelstücke entstehen in der guten Stube der mittlerweile im Berner Oberland heimisch gewordenen Baba.

Baba’s Kreativität kennt keine Grenzen, immer wieder entsteht Neues. Von ganz kleinen Zwergenkleidli über Babyhöschen, Strampler, "Saberlätzli"und Jäckli bis zu Stirnbändern, Hosen, Pullover und Röckn und gehäckelten Mützen für Erwachsene.
Lass Dich inspirieren von der Auswahl, die Du ab sofort im apartix findest.

Alle Produkte von Barbara Abegglen, Babadesign | Flinke Finger aus dem Appenzellerland,  Nach Produzenten,  Textiles

zur Liste